Unsere Sponsoren

männliche E bei FTG Frankfurt

Die mE-Jugend spielte vergangenen Sonntag bei der FTG Frankfurt. Gegen die Jahrgangsälteren Hausherren entstand ein Spiel auf Augenhöhe, jedoch münzten die Eppstein ihre Torwürfe nur selten in Tore um. So ging man mit einem deutlichen Rückstand in das Spiel 6 gegen 6.

Auch hier zeigten die Eppsteiner Jungs zu viele Ballunsicherheiten oder passten dem Gegner direkt in die Hände. Nach einem Team-Time-Out 5 Minuten vor Spielende besannen sich die Jungs ihrer Stärken, erweiterten ihre Torschützenliste und trafen plötzlich nach Belieben. Bei gleicher Torschützenanzahl schafften es die Jungen, aufgrund der verbleibenden Spielzeit und körperlichen Überlegenheit der Gegner, nicht mehr, in der Anzahl der Tore aufzuholen. So siegte diesmal die FTG.

Es spielten und trafen: Im Tor Nikos Potiloudis; Dominik Chenu (1), Lukas Dick (1), Fabio Fiusco, Vincent Heß (1), Niklas Hoppe (2), Ivan Josipovic (2), Jannis Meznaric, Janne Niedlich (1), Elvis Omicevic, Ben Rogers (3), Paul Simon (3), Mika Völker (1)

Tags: mE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.